Menu

Kulturagenten an der Hector-Peterson-Schule

Workshop

Kulturagenten an der Hector-Peterson-Schule

Categories

MY SKILLS:
Giving workshops, teaching photography,
video filming & editing,
Photoshop, Premiere Pro, Final Cut Pro

DATE:
2013 – 2019

CLIENT:
Kultiuragenten, Hector-Peterson-Schule

Kulturagenten für kreative Schulen

Kunst und Kultur eröffnen uns neue Blickwinkel – auf die Welt und auf uns selbst. Das Landesprogramm Kulturagenten für kreative Schulen Berlin möchte möglichst viele SchülerInnen darauf neugierig machen und ihre aktive Teilhabe an künstlerischen Prozessen fördern. In diesem Rahmen begleite ich als Fotografin und Filmemacherin die SchülerInnen der Hector-Perterson-Schule in diversen Lehrveranstaltungen und Workshops. 

Kulturagenten - Erfahre mehr

click for more >

>

>

>

“Parkour”  2012, 9. Klasse

Parkour ist nicht nur ein sportlicher Hindernislauf. Es ist eine Kunst, mit der man den Raum – die Schul- und Stadtlandschaften – mit dem Körper kreativ entdeckt und mit den gesetzten Grenzen spielt und sie verwandelt. Gemeinsam mit einem Parkour Aktivisten und den SchülerInnen erkunden wir mit Körpereinsatz und Fotografie die Zurückeroberung des urbanen Raumes in Zeiten seiner zunehmenden Besetzung für private und vor allem kommerzielle Zwecke. 

 

“Teilen”  2014, 9. und 10. Klasse

Wie kann man Teilen anders denken? Was hat es mit dem Geben und Schenken auf sich? Wo wird es schwierig? Wo teilen wir gerne? Das waren die Ausgangsfragen zum Stück Give-A-Way, einer Kooperation der Deutschen Oper Berlin und der Hector-Peterson-Schule.

Der Inszenierung voran ging eine viermonatige Recherche in der Schule. In sieben Werkstätten (für Musik, Szenisches Spiel, Tanz, Bühnenbild, Kostüm, Fotografie & Video und Schreiben) arbeiteten, forschten und gestalteten einhundertzwanzig Schüler gemeinsam mit Lehrern und freien Künstlern.

Die Videos zeigen Ergebnisse der Projektklasse “Fotografie & Video”.

  

 

 2016, 9. Klasse

Ursprünglich als Vorprogramm der Inszenierung “Die Hugenottenan der Deutschen Oper Berlin gedacht, entstanden während der Projektwochen an der HPS verschiedene Schülervideos, die sich mit Vertreibung, Flucht und einem möglichen Zuhause auseinandersetzen. 

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!